Sprungziele
Inhalt
Datum: 19.03.2020

Bürgerportal wird online geschaltet

Die Digitalisierung ermöglicht es, Serviceleistungen der Verwaltung auch online anzubieten. Die Stadt Steinheim hat die Voraussetzungen für ein sogenanntes Bürgerportal geschaffen.

Das Wappen der Stadt Steinheim besteht aus einer roten Statdmauer mit Zinnen und einem gelben Tor. Weiterhin sind drei Türme abgebildet, wobei der mittlere größer als die beiden äußeren Türme ist. Die kleineren Türme haben ein Fenster, der größere Turm drei Fenster.Das Portal „Openrathaus“ wird nun in Zusammenarbeit mit dem Rechenzentrum Itebo aus Osnabrück verwirklicht. Noch stehen nicht alle Anwendungen zur Verfügung. Bürgermeister Torke hat entschieden, das Portal dennoch jetzt freizugeben: „Das Rathaus ist für den Publikumsverkehr weitestgehend geschlossen. Unsere Bürger*innen zeigen Verständnis für diese Maßnahme, die der aktuellen Situation geschuldet ist. Natürlich sind wir weiterhin für die Anliegen und Fragen aus der Bürgerschaft telefonisch und nach Terminabsprache da. „Openrathaus“ ist – auch bei noch eingeschränkter Verfügbarkeit der Anwendungen – gerade jetzt ein großes Plus.“
Das Angebot soll im laufenden Prozess Stück für Stück erweitert werden. In einem Zeitfenster von rund zwei Jahren sollen ca. 500 Dienstleistungen abgerufen werden können. Für den Zugriff ist das Anlegen eines Benutzerkontos erforderlich, das die Kommunikation mit dem jeweiligen Sachbearbeiter und den Abruf von Statusmeldungen zum Antrag ermöglicht.

Hier kommen Sie zum Bürgerportal>>