Sprungziele
Inhalt
Datum: 18.07.2019

Wohnraum wird benötigt

Im Rahmen der Zuwanderung von Asylbewerbern in die Bundesrepublik Deutschland wurden und werden auch der Stadt Steinheim Flüchtlinge zugewiesen. Immer mehr der zugewiesenen Asylbewerber erhalten ein Bleiberecht und können mit Ihren Familien zusammengeführt werden, so dass für die Unterbringung der Familien dringend Wohnraum benötigt wird.

Das Wappen der Stadt Steinheim besteht aus einer roten Statdmauer mit Zinnen und einem gelben Tor. Weiterhin sind drei Türme abgebildet, wobei der mittlere größer als die beiden äußeren Türme ist. Die kleineren Türme haben ein Fenster, der größere Turm drei Fenster.Wer über entsprechenden Wohnraum verfügt und diesen für die Unterbringung der Flüchtlinge zur Verfügung stellen möchte, kann sich bitte melden bei:

Stadt Steinheim

B. Tilly

Fachbereich Bürgerservice

Marktstraße 2
Rathaus
32839 Steinheim

oder Flüchtlingsberatung Steinheim

Frau Flake, Tel-Nr. 05233 940712