Sprungziele
Inhalt

Vortrag zur Lernförderung

Klangpädagogin Birgit Scheel

Datum:

14.11.2019

Uhrzeit:

19:30 Uhr

Preis:

4,00 €

Termin exportieren

Wenn sich das Gehirn in den ersten Lebensjahren nicht optimal entwickeln kann, treten häufig Lernschwierigkeiten auf. Das belegen jüngste Erkenntnisse der Gehirnforschung. Bei lernschwachen oder verhaltensauffälligen Kindern sind bestimmte Vernetzungen im Gehirn blockiert oder nur schwach ausgeprägt. Doch auf verblüffende einfache Art und Weise lassen sich diese Vernetzungen aktivieren und stärken. Denn was wir heute brauchen, sind Kinder, die sich ihren Stärken und ihrer Einzigartigkeit bewusst sind. Die Klangpädagogin Birgit Scheel zeigt in ihrem Vortrag auf, dass Konzentrationsprobleme, Sprachschwierigkeiten, Hyperaktivität, Legasthenie, Aggressivität und viele andere Verhaltensauffälligkeiten kindliche Botschaften sind, die es zu verstehen gilt. Um Anmeldung wird gebeten.