Sprungziele
Inhalt
Datum: 09.02.2021

Bundesfreiwilligendienst bei der Stadt Steinheim

Sie suchen eine neue Herausforderung oder möchten praktischen Erfahrungen sammeln während Sie Ausbildungs-oder Studienzeiten überbrücken? Die Stadt Steinheim bietet hierfür eine Einsatzstelle im Bundesfreiwilligendienst an.

Bundesfreiwilligendienst
Bundesfreiwilligendienst

Im Bundesfreiwilligendienst kann sich jeder Volljährige für das Allgemeinwohl engagieren. Jüngere Freiwillige erwerben und vertiefen ihre persönlichen und sozialen Kompetenzen, ältere Freiwillige bringen ihre eigene Lebens-und Berufserfahrung ein. Eine Altersgrenze nach oben gibt es nicht. Der Bundesfreiwilligendienst dauert zwölf Monate. Es handelt sich hier grundsätzlich um einen ganztägigen Dienst mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden. Für Freiwillige über 27 Jahren ist aber auch ein Teilzeitdienst von mehr als 20 Stunden wöchentlich möglich. Diese wichtige und wertvolle Arbeit wird mit einem Taschengeld belohnt. Weiterhin unterliegt diese Tätigkeit der gesetzlichen Sozialversicherungspflicht. Für die verpflichtende Teilnahme an Seminaren werden Fahrtkosten ersetzt.

Der Einsatz erfolgt im Familienzentrum Pusteblume, Billerbecker Straße 75a, 32839 Steinheim. Das Familienzentrum betreut Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren in zwei Gruppen. Die Sprachförderung und die tiergestützte Pädagogik sind zwei Schwerpunkte im pädagogischen Konzept.

Während Ihres Dienstes unterstützen Sie das pädagogische Personal des Familienzentrums Pusteblume bei

  • Betreuung und Beaufsichtigung der Kinder
  • Spielangebote für die Kinder planen und durchführen
  • Basteln und Malen mit Kindern planen und durchführen
  • Unterstützung bei hauswirtschaftlichen Verrichtungen (z.B. Mittagessen servieren)

Wir erwarten von Ihnen:

  • freundliches, vorurteilsfreies und aufgeschlossenes Wesen
  • Leistungsbereitschaft
  • Hilfsbereitschaft
  • Teamfähigkeit

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Wenn ja schicken Sie bitte bis 31.03.2021 Ihre Bewerbung an:

Stadt Steinheim
Der Bürgermeister
Postfach 1363
32835 Steinheim

Elektronische Bewerbungen senden Sie bitte per E-Mail im PDF-Format an bewerbung@steinheim.de (maximal 10 MB).

Bei Fragen zum Bundesfreiwilligendienst wenden Sie sich bitte an:

Herr M. Hillen

Fachbereich Zentrale Dienste
Fachbereichsleiter

Marktstraße 2
Rathaus
32839 Steinheim